.
  ..::<[Türkéi]>::..
 


Unser Land
Türkei


Unsere Stadt
Samsun


Unser Wahrzeichen

Wahrzeichen von Samsun 

Über Samsun

Wir sind zwar nicht in Samsun zur Welt gekommen,
doch wir stehen zu unserer Stadt wie kaum ein anderer.
Zudem hat Samsun eine große Geschichte,
Samsun war die erste Stadt in der Türkei
die Atatük mit seinem Schiff besuchte,

wo heute noch sein Schiff zu sehen ist.

Dies wurde mittlerweile zu einem Museum für Touristen.
Außerdem ist Samsun wohl die größte/wichtigste
Industriestadt in der Region. 750v.Chr. hieß Samsun noch Amisos
anschließend Canik doch zum späteren Zeitpunkt (auch ein verdienst Atatürks)
wurde sie Samsun "getauft" und erlangte auch durch Atatürk
schlagartig an bedeutung.


Wir (Samsun) haben einen großen Sportler(Fußballer)

rausgebracht. Tanju er begann seine Karrierebei Samsun Yolspor wo er in der Saison 1983/84 als auch in der Saison 1984/85 Torschützenkönig der zweiten türkischen Liga wurde,
im folgenden Jahr wechselte er in die erste Liga zu Samsunspor.

Tanju wurde bei Samsunspor in den Jahren 1985/86 und 1986/87 zweimal hintereinander Torschützenkönig der türkischen Liga.
Im Jahr 1987 wechselte er zu Galatasaray Istanbul, dort schos er in seinem ersten Jahr 39 Ligatore und wurde von der FIFA als bester europäischer Torschütze geehrt.
Während seiner Zeit bei Galatasaray wurde er in der Saison 1990/91 mit 31 Toren erneut Torschützenkönig. In der darauf folgenden Saison wechselte er zum Erzrivalen Fenerbahçe Istanbul,
wo er in der Saison 1992/93 mit 27 Toren zum letzten Male Torschützenkönig wurde.
Seine letzte Station als Fußballer war in der Saison 1993/94 Istanbulspor,
wo er noch für 4 Monate aktiv war bevor er seine Karriere beendete.

Für die türkische Nationalmannschaft spielte er 31-mal und schoss dabei 9 Länderspieltore.
Sein Mitwirken trug erheblich dazu bei, dass Galatasaray zur Saison 1988/89 international von sich sprechen ließ.
Der Verein schaffte es auch auf Grund Tanjus wichtigen Tore gegen
den AS Monaco und gegen Neuchâtel Xamax bis ins Halbfinale des Europäischen Pokals der Landesmeister (heute Champions League).
Er ist im Moment mit 240 Toren in 276 Spielen der erfolgreichste Torschütze der türkischen Liga (heute Süper Lig).
In der Saison 1992-1993 schoss Tanju Colak 6 Tore in einem Spiel ( Fenerbahçe - Karşıyaka (7-1) ) und ist der Spieler mit den meisten Toren in einem Spiel.
Momentan ist er nicht mehr für den türkischen Fußballverband (TFF)
als A2-Nationaltrainer aktiv,
und sucht mit der Beteiligung
von Sportürk (türkische Sportzeitschrift in Europa)
derzeit Talente aus ganz Europa,
um sie dem türkischen Fussball zu witmen.








 
  Ein Danke den 1 Besucher (3 Hits) die Heute hier waren  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=